Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Zahnimplantate im Ausland

Medizintourismus - Verlockende Angebote mit möglichem Risiko
Zahnimplantate von unseren Implantologen aus Hannover Jens Peuker, Hans Schmitz-Wätjen und Dr. Duygu Naile Günes

In Zeiten steigender Kosten und angesichts der wirtschaftlichen Lage entscheiden sich heutzutage immer mehr Patienten für den Medizintourismus, um Behandlungen wie Implantologie, Veneers oder Zahnkronen im Ausland durchzuführen. Diese Wahl ist nachvollziehbar, da insbesondere ästhetische Eingriffe oft hohe finanzielle Belastungen bedeuten, da die Kosten dafür oft nicht oder nur teilweise von den Krankenkassen übernommen werden.

Ablenkung von Risiken durch marktschreierische Werbeangebote

Die auf dem Markt angepriesenen Werbeangebote locken mit Top-Behandlungen und erstklassigem Komfort, wobei Flüge und Hotelübernachtungen oft bereits im Preis enthalten sind. Doch dabei wird oft übersehen, dass eine Behandlung im Ausland auch mit Risiken und Nachteilen verbunden sein kann.

Die verlockend niedrigen Kosten sind oft ausschlaggebend dafür, dass sich Patienten für Zahnimplantate im Ausland entscheiden. Jedoch können diese günstigen Preise auch mit einigen unangenehmen Gründen einhergehen, wie zum Beispiel eine geringere technische Ausstattung in den Praxen und Kliniken, weniger Zeit für den Patienten, fehlende vorbereitende Maßnahmen, eingeschränkter Schadensersatz bei Komplikationen und möglicherweise minderwertige Materialien, sowie fehlender Nachsorge.

Standardunterschiede zwischen Inland und Ausland

Zwar gibt es auch im Ausland renommierte Praxen und Kliniken mit hohen Standards, jedoch lassen sich die Standards im Inland besser nachvollziehen. Bei den Zahnärzten Esplanade in Hannover  profitieren Patienten von hoher medizinischer Versorgung und individueller Betreuung, sodass keine Wünsche oder Fragen offenbleiben. Vorbereitung und Nachkontrolle werden sorgfältig durchgeführt.

Eine seriöse Implantologie erfordert eine gründliche Vorbereitung, die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch voraussetzt. Moderne Diagnostiktechniken wie 3D-Röntgen und navigierte Chirurgie sind dabei essenziell, um die optimale Stelle für das Einpflanzen der künstlichen Zahnwurzel im Kieferknochen zu bestimmen. Die eigentliche Behandlung erfordert je nach Zahnsituation des Patienten mehrere Termine, die sich in der Regel nicht allein mit einer einzigen Auslandsreise abdecken lassen.

Professionellen Nachbehandlung

Für eine erfolgreiche Implantation und ein gutes Einheilen des Implantats ist eine konsequente Nachbehandlung unerlässlich. Dazu gehört die regelmäßige Kontrolle der Wundverhältnisse, des Implantatsitzes, die Schmerzbehandlung und eine Aufklärung über die zukünftige Pflege des Implantats. Als Spezialisten vor Ort leisten wir all das in vollem Umfang und stehen unseren Patienten bei Fragen immer zur Seite.

Bei den Zahnärzten Esplanade in Hannover bieten wir hochwertige Zahnersatz-Lösungen wie Zahnimplantate an. Gerne beraten wir Sie persönlich und unverbindlich zu allen Fragen rund um das Thema Implantate. Bei unseren Implantologen Jens Peuker, Hans Schmitz-Wätjen und Frau Dr. Duygu Naile Günes sind Sie in allerbesten Händen

Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Consent Management Platform von Real Cookie Banner