Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Der Beruf der Zahntechniker*in: Was tun sie und wie tragen sie zur Zahngesundheit bei?

Der Beruf des Zahntechnikers Zahnarzt Hannover

Der Beruf des Zahntechnikers ist ein wichtiger Bestandteil der Zahnmedizin. Ein Zahntechniker stellt Zahnersatz und Prothesen her, die vom Zahnarzt in den Mund des Patienten eingesetzt werden. Der Beruf erfordert eine Kombination aus medizinischen, handwerklichen Fähigkeiten und  technischem Know-how.

Ausbildung und Qualifikation

Um Zahntechniker zu werden, muss man eine Ausbildung durchlaufen, die in der Regel drei Jahre dauert. Die Ausbildung findet in speziellen Berufsschulen und in Handwerksbetrieben statt. In Deutschland gibt es spezialisierte Schulen, an denen angehende Zahntechniker die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten erlernen können.

Während der Ausbildung lernen die Schüler, wie sie Modelle von Zähnen und Kiefern erstellen und wie sie verschiedene Materialien, wie Keramik und Kunststoff, verwenden, um Zahnersatz herzustellen. Darüber hinaus müssen sie auch lernen, wie man mit moderner Technologie umgeht, einschließlich computergestützter Designprogramme und 3D-Drucker.

Nach Abschluss der Ausbildung können Zahntechniker eine Prüfung ablegen, um eine offizielle Qualifikation zu erwerben. In Deutschland wird die Prüfung von der Handwerkskammer abgenommen.

Tätigkeiten und Aufgaben

Zahntechniker arbeiten eng mit Zahnärzten zusammen, um den Patienten den bestmöglichen Zahnersatz zu bieten. Ein großer Teil ihrer Arbeit besteht darin, Prothesen und Brücken herzustellen, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen jedes Patienten zugeschnitten sind.

Zahntechniker arbeiten auch eng mit dem Zahnarzt zusammen, um sicherzustellen, dass der Zahnersatz perfekt sitzt und dem Patienten ein natürliches Aussehen verleiht. Hierzu fertigen sie oft Testmodelle und führen Anpassungen vor Ort durch.

Zahntechniker müssen sich auch mit neuen Technologien und Materialien vertraut machen, um sicherzustellen, dass sie den Anforderungen des Berufs gerecht werden. Dies kann bedeuten, dass sie Schulungen besuchen oder an Workshops teilnehmen, um ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem neuesten Stand zu halten.

Karrieremöglichkeiten

Zahntechniker haben verschiedene Karrieremöglichkeiten. Viele arbeiten in Zahnarztpraxen oder in Dentallaboren, in denen sie sich auf die Herstellung von Zahnersatz spezialisiert haben. Andere arbeiten in der Forschung und Entwicklung von Zahnprothesen und arbeiten eng mit Zahnärzten und Herstellern zusammen, um innovative neue Technologien und Materialien zu entwickeln.

Einige Zahntechniker nutzen auch ihre Fähigkeiten, um selbständig zu arbeiten und ein eigenes Dentallabor zu gründen. Hierbei erfordert es jedoch auch Fähigkeiten im Bereich Betriebswirtschaft, Marketing und Personalmanagement.

Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Consent Management Platform von Real Cookie Banner