Zahnimplantate im Ausland

Zahnimplantate von unseren Implantologen aus Hannover Jens Peuker, Hans Schmitz-Wätjen und Dr. Duygu Naile Günes
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Zahnimplantate im Ausland

Medizintourismus - Verlockende Angebote mit möglichem Risiko
Zahnimplantate von unseren Implantologen aus Hannover Jens Peuker, Hans Schmitz-Wätjen und Dr. Duygu Naile Günes

In Zeiten steigender Kosten und angesichts der wirtschaftlichen Lage entscheiden sich heutzutage immer mehr Patienten für den Medizintourismus, um Behandlungen wie Implantologie, Veneers oder Zahnkronen im Ausland durchzuführen. Diese Wahl ist nachvollziehbar, da insbesondere ästhetische Eingriffe oft hohe finanzielle Belastungen bedeuten, da die Kosten dafür oft nicht oder nur teilweise von den Krankenkassen übernommen werden.

Ablenkung von Risiken durch marktschreierische Werbeangebote

Die auf dem Markt angepriesenen Werbeangebote locken mit Top-Behandlungen und erstklassigem Komfort, wobei Flüge und Hotelübernachtungen oft bereits im Preis enthalten sind. Doch dabei wird oft übersehen, dass eine Behandlung im Ausland auch mit Risiken und Nachteilen verbunden sein kann.

Die verlockend niedrigen Kosten sind oft ausschlaggebend dafür, dass sich Patienten für Zahnimplantate im Ausland entscheiden. Jedoch können diese günstigen Preise auch mit einigen unangenehmen Gründen einhergehen, wie zum Beispiel eine geringere technische Ausstattung in den Praxen und Kliniken, weniger Zeit für den Patienten, fehlende vorbereitende Maßnahmen, eingeschränkter Schadensersatz bei Komplikationen und möglicherweise minderwertige Materialien, sowie fehlender Nachsorge.

Standardunterschiede zwischen Inland und Ausland

Zwar gibt es auch im Ausland renommierte Praxen und Kliniken mit hohen Standards, jedoch lassen sich die Standards im Inland besser nachvollziehen. Bei den Zahnärzten Esplanade in Hannover  profitieren Patienten von hoher medizinischer Versorgung und individueller Betreuung, sodass keine Wünsche oder Fragen offenbleiben. Vorbereitung und Nachkontrolle werden sorgfältig durchgeführt.

Eine seriöse Implantologie erfordert eine gründliche Vorbereitung, die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch voraussetzt. Moderne Diagnostiktechniken wie 3D-Röntgen und navigierte Chirurgie sind dabei essenziell, um die optimale Stelle für das Einpflanzen der künstlichen Zahnwurzel im Kieferknochen zu bestimmen. Die eigentliche Behandlung erfordert je nach Zahnsituation des Patienten mehrere Termine, die sich in der Regel nicht allein mit einer einzigen Auslandsreise abdecken lassen.

Professionellen Nachbehandlung

Für eine erfolgreiche Implantation und ein gutes Einheilen des Implantats ist eine konsequente Nachbehandlung unerlässlich. Dazu gehört die regelmäßige Kontrolle der Wundverhältnisse, des Implantatsitzes, die Schmerzbehandlung und eine Aufklärung über die zukünftige Pflege des Implantats. Als Spezialisten vor Ort leisten wir all das in vollem Umfang und stehen unseren Patienten bei Fragen immer zur Seite.

Bei den Zahnärzten Esplanade in Hannover bieten wir hochwertige Zahnersatz-Lösungen wie Zahnimplantate an. Gerne beraten wir Sie persönlich und unverbindlich zu allen Fragen rund um das Thema Implantate. Bei unseren Implantologen Jens Peuker, Hans Schmitz-Wätjen und Frau Dr. Duygu Naile Günes sind Sie in allerbesten Händen

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Wie sinnvoll ist eine Zahnzusatzversicherung?

Die Zahnzusatzversicherung als Ergänzung zur Grundversorgung
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Wie sinnvoll ist eine Zahnzusatzversicherung?

Die Zahnzusatzversicherung als Ergänzung zur Grundversorgung

Die Zahnzusatzversicherung als Ergänzung zur Grundversorgung

Die zahnärztliche Grundversorgung durch die Krankenkassen ist gesichert. Dennoch haben Versicherte in den letzten Jahren vermehrt höhere Zuzahlungen bei vielen zahnärztlichen Leistungen und Laborkosten hinnehmen müssen. Besonders beim Zahnersatz können die Eigenbeteiligungskosten erheblich sein und nicht jeder kann oder möchte diese tragen. Hier kann die Zahnzusatzversicherung helfen: Sie ermöglicht teilweise erhebliche Kosteneinsparungen bei Zahnbehandlungen und Zahnersatz über die Grundversorgung hinaus, einschließlich ästhetischer Maßnahmen. Es ist jedoch wichtig, die Details der Versicherung sorgfältig zu beachten.

Vielfältige Deckungsmöglichkeiten der Zahnzusatzversicherung

Die Kosten, die eine Zahnzusatzversicherung abdecken kann oder muss, variieren stark von Patient zu Patient. Lebensalter, Einkommen und der Zustand der Zähne spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Die Absicherung kann sich auf verschiedene Bereiche konzentrieren, darunter:

  • Maßnahmen zur Erhaltung der Zahngesundheit (Prophylaxe, Mundhygiene, Zahnpflege)
  • Zahnbehandlungen zur Erhaltung der Zahnsubstanz
  • Kieferorthopädische Maßnahmen
  • Zahnersatz

 

Insbesondere der Zahnersatz kann hohe Kosten verursachen, vor allem bei Zahnimplantaten. Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt nur den Festzuschuss, während die restlichen Kosten vom Patienten selbst getragen werden müssen. Um die Finanzierung des Zahnersatzes zu erleichtern, ist eine zusätzliche Absicherung empfehlenswert, da auch Erkrankungen oder Unfälle zu Zahnverlust führen kann.

Zusatzversicherung für Füllungen

Die Kosten für zahnfarbene Kunststoff- oder Keramikfüllungen werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenversicherungen nur im Frontzahnbereich übernommen. Für den Seitenzahnbereich werden in der Regel nur die Kosten einer Amalgamfüllung erstattet. Da Amalgam jedoch aufgrund seines Quecksilbergehalts nicht mehr häufig verwendet wird, müssen Versicherte die Mehrkosten für andere Füllmaterialien selbst tragen. Auch hier kann eine Zahnzusatzversicherung die Kosten deutlich senken. 

Wichtige Aspekte bei der Zahnzusatzversicherung

Es ist wichtig zu wissen, dass die Zahnzusatzversicherung grundsätzlich nur Behandlungskosten oder Kosten für Zahnersatz übernimmt, die nach Abschluss der Versicherung entstanden sind. Vor Abschluss diagnostizierte Behandlungen sind nicht abgedeckt. Zudem gibt es oft eine Wartefrist, bevor die Versicherung in Kraft tritt. Die Höhe der Erstattung ist meist gestaffelt und kann sich im Laufe der Versicherung ändern. Auch die Entwicklung der Versicherungsbeiträge im Alter sollte berücksichtigt werden. Es ist ratsam zu klären, ob die Leistungen an regelmäßige Kontrollbesuche beim Zahnarzt geknüpft sind und ob flexible Tarifwechsel möglich sind. Auch die Kündigungsfristen sollten bekannt sein, falls später ein Anbieterwechsel gewünscht wird.

Die richtige Zahnzusatzversicherung finden

Die Anbieter für Zahnzusatzversicherungen bieten eine große Auswahl an Tarifen und Leistungspaketen, die sich ständig ändern. Es kann schwierig sein, den Überblick zu behalten. Tests durch Verbraucherzentralen, Stiftung Warentest oder unabhängige Organisationen können Hinweise auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis geben. Dennoch ersetzen sie nicht die individuelle Bedarfsermittlung. Versicherungsmakler können dabei helfen, den Markt zu überblicken und die passende Versicherung zu finden.

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Parodontitis Behandlung mit Dental – Laser

Zahnaerztin Frau Spies behandelt eine Patientin mit Parodontitis mit dem Dental - Laser
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Parodontitis Behandlung mit Dental – Laser

Effektive und schonende Parodontitisbehandlung durch den Einsatz von Lasern
Zahnaerztin Frau Spies behandelt eine Patientin mit Parodontitis mit dem Dental - Laser

Die Laserbehandlung ist eine vielversprechende Methode zur schonenden und effektiven Behandlung von Parodontitis. Sie bietet zahlreiche Vorteile für den Patienten und ermöglicht eine schnelle Integration in den Alltag. Die weitestgehend schmerzfreie Behandlung macht den Einsatz von Lasern in der Zahnheilkunde immer beliebter und kann auf den Einsatz von Antibiotika verzichten, was insgesamt vorteilhaft für die Patienten ist.

Die moderne Zahnheilkunde setzt vermehrt auf den Einsatz von Lasern zur Behandlung von Parodontitis. Laser, die Licht in einer bestimmten Wellenlänge erzeugen, können gezielt Bakterien und Keime eliminieren. Die Behandlung beginnt mit einer gründlichen Reinigung der Zähne, gefolgt von der Anwendung eines Gels, das die betroffenen Stellen blau anfärbt. Der Zahnarzt oder die Zahnärztin kann nun die befallenen Areale mit dem Laser bearbeiten und die schädlichen Mikroorganismen entfernen.

Vorteile einer Laserbehandlung beim Zahnarzt

Die Laserbehandlung bietet einige Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Methoden. Sie ist schmerzfrei und erfordert keine lokale Betäubung. Dadurch entfallen lästige Ausfallzeiten im Alltag. Die Behandlung ist relativ schnell und effektiv. Auch der Einsatz von Antibiotika kann vermieden werden, was das Risiko von Resistenzen reduziert und den Körper weniger belastet.

Schmerzfreie Parodontosebehandlung mit dem Laser

Die Parodontosebehandlung mit dem Laser verläuft für den Patienten völlig schmerzfrei. Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden, die oft schneidend wirken, ist die Laserbehandlung schonender und angenehmer. Es ist keine Spritze zur Betäubung erforderlich, was viele Patienten als besonders positiv empfinden.

Ablauf der Parodontosebehandlung mit Laser

Vor der Laserbehandlung wird eine gründliche Vorreinigung durchgeführt, um Plaque und Bakterienherde zu entfernen. Anschließend wird ein Gel aufgetragen, das die befallenen Bereiche blau markiert. Mit dem Laser kann der Zahnarzt dann gezielt die Bakterien und Keime entfernen, ohne das umliegende Gewebe zu beeinträchtigen. Die Laserbehandlung erfordert oft nur eine Sitzung.

Nebenwirkungen der Laserbehandlung

Die Parodontosebehandlung mit dem Laser weist nahezu keine Nebenwirkungen auf. Möglicherweise können in den ersten Stunden nach der Behandlung vorübergehende Verfärbungen an Zähnen und Zahnfleisch auftreten, die jedoch rasch von selbst verschwinden. Diese Verfärbungen sind vergleichbar mit jenen, die nach dem Verzehr von Blaubeeren auftreten.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin wünschen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und Sie in unserer Praxis willkommen zu heißen. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Radio Hannover meets Zahnärzte Esplanade

Zahnaerzte Esplanade Hannover im Interview mit Radio Hannover
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Radio Hannover meets Zahnärzte Esplanade

20 Jahre Zahnärzte Esplanade
Zahnaerzte Esplanade Hannover im Interview mit Radio Hannover

Wir können es kaum glauben, aber die Zeit ist wie im Flug vergangen – am 1. August haben wir bei Zahnärzte Esplanade unser 20-jähriges Praxisjubiläum gefeiert! Ein Grund zum Feiern und zur Dankbarkeit für all die wunderbaren Menschen, die uns auf unserem Weg begleitet haben.

Anlässlich dieses besonderen Meilensteins wurden wir von Radio Hannover besucht, um mit unserem Gründer und Implantologen, Jens Peuker, und seinem geschätzten Praxispartner, Dr. Wayel Deeb, zu sprechen.

Die Wände der Praxis erzählen Geschichten – Geschichten von Menschen, die uns ihr Vertrauen schenken. Zahnärzte Esplanade war und ist ein Herzensprojekt, das uns antreibt, die bestmögliche Zahnmedizin zu bieten. Wir wollten unseren Patienten nicht nur ein schönes Lächeln schenken, sondern auch ihr Leben positiv beeinflussen.

Das Interview mit Radio Hannover war eine wunderbare Gelegenheit, ein wenig über uns zu plaudern. Wir sind dankbar für all die Unterstützung, die wir über die Jahre erhalten haben, und freuen uns auf viele weitere Jahre.

Falls Sie das Interview mit Radio Hannover verpasst haben, können Sie es hier gerne nachhören.

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

„Zähne zeigen“ für eine gute Versorgung – Zahnärzte mobilisieren gegen Gesundheitspolitik

Diagnose Sparodontose Aktion Zähne Zeigen
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

„Zähne zeigen“ für eine gute Versorgung – Zahnärzte mobilisieren gegen Gesundheitspolitik

Diagnose Sparodontose Aktion Zähne Zeigen

Wer in den nächsten Wochen zum Zahnarzt geht, wird Poster, Postkarten und Flyer bemerken. Mit Slogans wie „Diagnose Sparodontose“ oder „Versorgung örtlich betäubt“ machen sie Patienten auf Probleme in der zahnärztlichen Versorgung aufmerksam. Die Infomaterialien sind Teil der Kampagne „Zähne zeigen“, mit der die Zahnärzte gegen die aktuelle Gesundheitspolitik mobil machen.

Die Kampagne der Kassenzahnärztlichen Vereinigungen im Bund und in den Ländern richtet sich gegen die Sparmaßnahmen, die mit dem GKV-Finanzstabilisierungsgesetz verabschiedet wurden. Das Gesetz begrenzt ab diesem Jahr die Finanzmittel der gesetzlichen Krankenkassen für zahnärztliche Behandlungen („Budgetierung“). Nahezu zeitgleich wurde der Leistungskatalog der Krankenkassen um zahnärztlichen Leistungen erweitert.

Gebrochenes Versprechen

Immer mehr Leistungen müssen mit immer weniger Mitteln finanziert werden. Die Politik legt damit die Axt an die Versorgung zulasten der Gesundheit unserer Patienten“, kritisiert Dr. Christine Ehrhardt, Vorsitzende des Vorstandes der Kassenzahnärztlichen Vereinigung (KZV) Rheinland-Pfalz. Negative Folgen befürchtet sie zum Beispiel für die neue Parodontitistherapie. Die Behandlungsstrecke wurde erst 2021 in den Leistungskatalog der Krankenkassen mit dem Versprechen eingeführt, dass hierfür genügend zusätzliche Mittel zur Verfügung stehen werden. Ehrhardt: „Dieses Versprechen hat der Gesetzgeber gebrochen. Die Verlierer sind die Patienten.“ Die unzureichende Finanzierung schränke die Behandlungskapazitäten in den Praxen ein; die notwendigen Versorgungen könnten nur über einen längeren Zeitraum fachgerecht erbracht werden. Zudem könnten sich die Wartezeiten für Termine für die Behandlung der Parodontitis deutlich erhöhen.

Warum ist die Versorgung gefährdet?

Durch die eingeführte Budgetierung der Mittel für zahnärztliche Leistungen verschlechtern sich die Rahmenbedingungen vieler Zahnarztpraxen. Mit den Regelungen des GKV-Finanzstabilisierungsgesetzes gibt es darüber hinaus keine Planungssicherheit mehr für Zahnärztinnen und Zahnärzte, die sich niederlassen wollen. Das wird sich am Ende auch auf die Gewinnung von Fachkräften auswirken. Dies betrifft vor allem Praxen auf dem Land oder in strukturschwachen Regionen, die ebenfalls zusätzlich gegen die angestiegene Inflation und die höheren Betriebskosten zu kämpfen haben. Damit drohen zunehmend Praxisschließungen.

Gleichzeitig werden Praxisübernahmen durch Praxisnachfolge und Neugründungen von Praxen erschwert. Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass in den kommenden zehn Jahren voraussichtlich etwa ein Drittel der Zahnärztinnen und Zahnärzte in den Ruhestand gehen werden. Praxisnachfolger und -nachfolgerinnen werden somit noch schwerer zu finden sein. Für auf dem Land und in strukturschwachen Gebieten lebende Menschen könnte es in Zukunft zunehmend schwieriger werden, eine Zahnärztin oder einen Zahnarzt in erreichbarer Nähe zu finden.

Ziel der Kampagne ist es, Ihnen die Auswirkungen der strikten Budgetierung auf die Patientenversorgung zu verdeutlichen. Zudem soll die Wichtigkeit Ihrer Beteiligung an der Kampagne vermittelt werden, damit ihre zahnärztliche Versorgung auch in Zukunft sichergestellt werden kann.

Bei der Kampagne „Zähne zeigen“ geht es konkret um Ihre Zahngesundheit. Unterstützen Sie uns und zeigen Sie Ihr Unverständnis gegenüber der Politik. Berichten Sie auch Ihren Freunden oder in Ihren Familien – persönlich oder in sozialen Netzwerken – von dieser Aktion, die für den Erhalt einer umfassenden zahnmedizinischen Behandlung der Patientinnen und Patienten kämpft.

Hier können Sie die Politik direkt anschreiben. Und hier finden Sie Hinweise, wie Sie uns in sozialen Netzwerken unterstützen können.  

Zeigen Sie wie wir Zähne! Wir danken Ihnen. 
Die Vertragszahnärztinnen und -zahnärzte in Deutschland mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Wirkeintritt von Schmerztabletten

Der unerwartete Einfluss der Körperhaltung auf den Wirkeintritt von Schmerztabletten
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Wirkeintritt von Schmerztabletten

Und was die Körperhaltung damit zu tun hat
Der unerwartete Einfluss der Körperhaltung auf den Wirkeintritt von Schmerztabletten

Schmerztabletten sind ein unverzichtbares Mittel, um stärkere Schmerzen zu lindern. Die meisten von uns haben wahrscheinlich nie darüber nachgedacht, wie die Körperhaltung den Wirkeintritt von Schmerzmedikamenten beeinflussen kann. Doch eine kürzlich durchgeführte Studie hat genau dies untersucht und erstaunliche Ergebnisse zutage gebracht.

Die Studie

Forscher haben in einer neuen Studie den Einfluss der Körperhaltung auf den Wirkeintritt von Schmerztabletten genauer unter die Lupe genommen. Die Teilnehmer wurden in drei Gruppen eingeteilt: die erste Gruppe lag auf der rechten Seite, die zweite Gruppe lag auf der linken Seite und die dritte Gruppe stand aufrecht. Alle Teilnehmer erhielten die gleiche Art von Schmerztablette.

Ergebnisse und Erkenntnisse

Die Ergebnisse waren überraschend und zeigen eine signifikante Abhängigkeit des Wirkeintritts von der Körperhaltung. Diejenigen, die auf der rechten Seite lagen, erlebten eine um 10-fach schnellere Wirkung der Schmerztablette im Vergleich zu denen, die auf der linken Seite lagen. Selbst diejenigen, die aufrecht standen, mussten etwas länger warten, bis die Schmerzlinderung einsetzte, als diejenigen auf der rechten Seite.

Warum wirkt es schneller auf der rechten Seite?

Die Forscher spekulieren, dass mehrere Faktoren für diese unerwarteten Ergebnisse verantwortlich sein könnten. Eine Theorie ist, dass die Schwerkraft in Kombination mit der Magenkontraktion und dem Magensaft auf der rechten Seite optimal zusammenwirken, um die Auflösung und Aufnahme der Schmerztablette zu beschleunigen. Dies führt zu einer schnelleren Verteilung der Wirkstoffe im Körper und somit zu einer rascheren Schmerzlinderung.

Es ist wichtig zu betonen, dass die Unterschiede im Wirkeintritt zwar signifikant waren, aber dennoch im Rahmen der akzeptierten Zeit für Schmerzmittel lagen. Die Schmerztablette wirkte auf der rechten Seite lediglich einige Minuten schneller als auf der linken Seite oder im Stehen. Dennoch könnten diese Minuten für Menschen, die unter starken Schmerzen leiden, einen bedeutenden Unterschied machen.

Weitere Forschung und Anwendung

Die Studie, die den Einfluss der Körperhaltung auf den Wirkeintritt von Schmerztabletten untersucht hat, hat uns auf unerwartete Ergebnisse aufmerksam gemacht. Die Erkenntnis, dass das Liegen auf der rechten Seite die Wirkung beschleunigen kann, ist faszinierend und bietet Potenzial für weitere Forschung und Anwendung in der klinischen Praxis.

Dennoch ist es wichtig, diese Ergebnisse mit Vorsicht zu interpretieren und nicht als die ultimative Lösung für schnelle Schmerzlinderung anzusehen. Jeder Mensch ist individuell, und Schmerzmedikamente sollten stets verantwortungsbewusst und in Absprache mit medizinischen Fachkräften eingenommen werden. In Zukunft könnten jedoch weitere Studien auf diesem Gebiet dazu beitragen, dass wir noch besser verstehen, wie wir Schmerzmittel effizienter einsetzen können, um Schmerzen wirksam zu bekämpfen.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin wünschen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und Sie in unserer Praxis willkommen zu heißen. Sie liegen uns am Herzen!

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Kunststoff/Komposit-Füllung

"Ohje, ein Loch! Eine Füllung ist notwendig – Die moderne Lösung mit Kunststoff/Komposit"
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Kunststoff/Komposit-Füllung

Eine der häufigsten Arten von Füllungen ist die Kunststoff- oder Kompositfüllung. Ablauf, Kosten und die Vorteile im Vergleich
"Ohje, ein Loch! Eine Füllung ist notwendig – Die moderne Lösung mit Kunststoff/Komposit"

Ein Besuch beim Zahnarzt ist nicht jedermanns Lieblingsbeschäftigung, aber ein Satz, den man sicherlich nicht hören möchte, lautet: „Sie benötigen eine Zahnfüllung.“ Doch keine Sorge, heutzutage bietet die moderne Zahnmedizin fortschrittliche Techniken und Materialien, die eine Füllung zu einer funktional perfekten und ästhetisch ansprechenden Lösung machen. Eine der häufigsten Arten von Füllungen ist die Kunststoff- oder Kompositfüllung. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf den Ablauf  einer solchen Füllung, die Kosten und die Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Füllungsmaterialien.

Der Ablauf einer Kunststoff/Komposit-Füllung

Wenn ein Zahnarzt feststellt, dass eine Füllung notwendig ist,  erfolgt die Lokalanästhesie, die den Zahn und das umgebende Gewebe betäubt.

Der eigentliche Prozess beginnt mit dem Entfernen der Karies mithilfe eines kleinen Diamantbohrers. Die vom Karies befallene Stelle wird sorgfältig entfernt, während Sie als Patient*in nur die Vibration des Bohrers spüren sollten.

Nachdem die Karies vollständig entfernt wurde, legt der Zahnarzt/ärztin Hilfsmittel an, um die ursprüngliche Form des Zahnes wiederherstellen zu können. Das saubere Loch wird dann mit Phosphorsäure angeraut, wodurch ein Ätzmuster entsteht, das eine optimale Haftung des Kunststoffs ermöglicht. Anschließend wird ein Haftvermittler aufgetragen, der als Bindemittel zwischen der angerauten Zahnoberfläche und dem Kunststoff fungiert.

Die eigentliche Füllung wird dann in Schichten auf den Zahn aufgetragen und jede Schicht wird mit UV-Licht ausgehärtet. Dieser Vorgang wird so lange wiederholt, bis die Füllung die gewünschte Form erreicht hat. Mit Handinstrumenten wird die Füllung modelliert und dem natürlichen Zahn nachempfunden. Nach vollständiger Aushärtung erfolgen eine Politur und eine Bisskontrolle, um sicherzustellen, dass die Füllung perfekt sitzt.

Vorteile von Kunststoff/Komposit-Füllungen

  • Ästhetik: Die Zahnfarbe kann perfekt an die umliegenden Zähne angepasst werden, wodurch die Füllung nahezu unsichtbar wird und ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis erzielt wird. Dies macht sie ideal für Front- und sichtbare Seitenzähne.

  • Sofortige Belastbarkeit: Nachdem die Füllung ausgehärtet ist, können Sie Ihren Zahn sofort wie gewohnt belasten und essen.

  • Zahnsubstanzschonend: Im Vergleich zu traditionellen Amalgamfüllungen erfordert die Platzierung von Kunststoff/Komposit-Füllungen weniger Entfernung gesunder Zahnsubstanz.

  • Gut verträglich: Kunststoff/Komposit-Füllungen sind in der Regel gut verträglich und können Allergien oder Empfindlichkeiten gegenüber bestimmten Materialien vermeiden.

  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis: Kunststoff/Komposit-Füllungen bieten eine kostengünstige Lösung, die qualitativ hochwertig und langlebig ist.

Die Kosten und Krankenkassenleistungen

Die Kosten für Kunststoff/Komposit-Füllungen können je nach Größe der Füllung variieren. Private Krankenkassen übernehmen normalerweise die Kosten für diese Art von Füllungen. Bei gesetzlichen Krankenkassen hängt die Erstattung von der Position des betroffenen Zahns ab.

Im Frontzahnbereich übernehmen gesetzliche Krankenkassen häufig die Kosten für Kunststoff/Komposit-Füllungen. Allerdings kann es zu Zusatzkosten kommen, wenn der Zahnarzt Mehrschicht- und Mehrfarbtechniken anwendet, um eine besonders natürliche Farbanpassung zu erzielen.

Besondere Regelungen gelten für bestimmte Personengruppen wie Schwangere, Jugendliche unter 15 Jahren oder Personen mit Niereninsuffizienz, die eine Unverträglichkeit gegenüber Amalgam nachweisen können. In solchen Fällen werden Kunststofffüllungen auch im Seitenzahnbereich von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Eine Zahnzusatzversicherung kann eine sinnvolle Investition sein, da sie die Kosten für Kunststoff/Komposit-Füllungen und andere zahnärztliche Behandlungen reduzieren oder ganz vermeiden kann. Darüber hinaus gilt: Je kleiner die Karies, desto geringer ist in der Regel die Zuzahlung.

Insgesamt bieten Kunststoff/Komposit-Füllungen eine moderne, ästhetische und zahnsubstanzschonende Lösung für die Behandlung von Karies. Regelmäßige zahnärztliche Kontrollen sind wichtig, um Karies frühzeitig zu erkennen und die Behandlungskosten niedrig zu halten. So können Sie nicht nur Ihre Zahngesundheit, sondern auch Ihr Budget schützen.

Die moderne Zahnmedizin hat mit Kunststoff/Komposit-Füllungen eine hervorragende Möglichkeit geschaffen, Karies effektiv zu behandeln, ohne dabei die Ästhetik und Funktionalität der Zähne zu beeinträchtigen. Durch den Einsatz hochwertiger Materialien und fortschrittlicher Techniken können Patient*innen von einer zahnsubstanzschonenden, gut verträglichen und ästhetisch ansprechenden Lösung profitieren. Die Kosten für Kunststoff/Komposit-Füllungen können durch eine private Krankenversicherung oder eine Zahnzusatzversicherung abgedeckt werden, während regelmäßige zahnärztliche Kontrollen dazu beitragen, zukünftige Behandlungskosten zu minimieren.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin wünschen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und Sie in unserer Praxis willkommen zu heißen. Ihre Zahngesundheit liegen uns am Herzen!

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Verhalten nach Zahnextraktion

Verhalten direkt nach der Zahnextraktion: Schonung und Vorsicht sind wichtig!
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Verhalten nach Zahnextraktion

So vermeiden Sie eine Wundheilungsstörung und fördern einen positiven Heilungsprozess
Verhalten direkt nach der Zahnextraktion: Schonung und Vorsicht sind wichtig!

Eine Zahnextraktion ist ein zahnärztlicher Eingriff, bei dem ein Zahn aus dem Kiefer entfernt wird.Nach einer Zahnextraktion ist eine sorgfältige Nachsorge und das Einhalten bestimmter Verhaltensweisen von großer Bedeutung, um eine Wundheilungsstörung zu vermeiden und einen positiven Heilungsprozess zu fördern. Halten Sie sich an die Empfehlungen Ihres behandelnden Zahnarztes oder Zahnärztin und achten Sie darauf, Ihren Körper in den ersten Tagen nach dem Eingriff ausreichend zu schonen.

Verhalten direkt nach der Zahn OP: Schonung und Vorsicht sind wichtig!

Nachdem die Zahn-OP erfolgreich abgeschlossen ist, ist es entscheidend, dass Sie sich in den ersten Stunden nach dem Eingriff schonen. Vermeiden Sie es, in den ersten etwa 2 Stunden nach der Zahnextraktion Speisen und heiße Getränke zu sich zu nehmen. Der Mundraum ist durch die Anästhesie betäubt, wodurch die Gefahr besteht, sich beim Essen oder Trinken zu verbrühen oder sich anderweitig zu verletzen, zum Beispiel auf die Lippe zu beißen.

Sport und körperliche Anstrengung für 1-2 Wochen meiden

Um mögliche Komplikationen zu vermeiden, sollten Sie sich nach der Zahn OP für mindestens 1 bis 2 Wochen schonen und auf sportliche Aktivitäten sowie körperliche Anstrengung verzichten. Durch sportliche Betätigung steigt der Blutdruck, was zu nachblutungen führen kann. Geben Sie Ihrem Körper ausreichend Zeit, um sich zu erholen und den Heilungsprozess ungestört voranzutreiben.

Mundhygiene beachten: Wunde sauber halten

Achten Sie auch in den folgenden Tagen nach der Zahnextraktion darauf, Ihre Mundhygiene nicht zu vernachlässigen. Die Wunde muss sauber gehalten werden, um Infektionen vorzubeugen. In den ersten Tagen sollten Sie eine weiche Zahnbürste verwenden und die restlichen Zähne wie gewohnt putzen. Dadurch können Sie die umliegenden Zähne und das Zahnfleisch schonend reinigen, ohne die Wunde zu beeinträchtigen.

Kein starkes oder ständiges Mundspülen für mindestens 24 Stunden

Es ist wichtig, dass Sie in den ersten 24 Stunden nach der Zahn OP auf starkes oder ständiges Mundspülen verzichten. Auch wenn Ihnen ein schlechter Geschmack im Mund zu schaffen macht, sollten Sie nicht übermäßig mit Mundwasser spülen. Direkt nach dem Eingriff bildet sich ein Blutkoagulum, das eine ähnliche Funktion wie ein Schorf hat. Dieses Blutgerinnsel ist für den Heilungsprozess von großer Bedeutung und sollte keinesfalls verletzt oder gestört werden.

Alkohol und Zigaretten meiden

Um eine optimale Wundheilung zu fördern, ist es ratsam, für 2 bis 4 Tage nach der Zahnextraktion auf Alkohol und Zigaretten zu verzichten. Nikotin verengt die Blutgefäße und führt dazu, dass das Gewebe unterversorgt wird. Alkohol hingegen erweitert die Blutgefäße und kann dadurch die Durchblutung erhöhen, jedoch setzt er gleichzeitig die Blutgerinnung herab. Beides kann den Heilungsprozess negativ beeinflussen und sollte daher vermieden werden.

Bei Fragen oder Unsicherheiten bezüglich der Nachsorge stehen Ihnen die Zahnärzte Esplanade gerne zur Verfügung, um Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Mundtrockenheit – Xerostomie

Vielfältige Ursachen von Mundtrockenheit
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Mundtrockenheit – Xerostomie

Wenn die Spucke wegbleibt
Vielfältige Ursachen von Mundtrockenheit

Für viele Menschen mag der Ausdruck „Mir bleibt die Spucke weg“ lediglich ein Sprichwort sein, aber für diejenigen, die unter Xerostomie, also Mundtrockenheit, leiden, ist es ein wirkliches Problem. Xerostomie bezeichnet die unangenehme Mundtrockenheit aufgrund eines geringen oder sogar fehlenden Speichelflusses.

Wen betrifft Xerostomie/ Mundtrockenheit? - Ein weitverbreitetes Problem

Xerostomie kann Menschen jeden Alters und Geschlechts betreffen. Oft leiden ältere Menschen vermehrt darunter, da mit dem Alter der Speichelfluss natürlicherweise abnehmen kann. Allerdings können auch jüngere Menschen, unabhängig von ihrem Gesundheitszustand, von dieser unangenehmen Mundtrockenheit betroffen sein.

Vielfältige Ursachen von Mundtrockenheit

Die Ursachen für Mundtrockenheit können vielfältig sein. Einige häufige Auslöser sind bestimmte Medikamente, die den Speichelfluss beeinflussen können. Dazu gehören beispielsweise Antidepressiva, Antihistaminika, Diuretika und viele andere. Auch die Behandlung von Krebs, insbesondere die Strahlentherapie im Kopf- und Halsbereich, kann zu einer vorübergehenden oder dauerhaften Xerostomie führen. Diabetes, Schlafapnoe, Stress und Autoimmunerkrankungen können ebenfalls Einfluss auf den Speichelfluss haben. Selbstverständlich tragen auch  Faktoren wie Rauchen und Drogenkonsum zur Entwicklung von Mundtrockenheit bei.

Warum Mundtrockenheit ein Problem für die Mundgesundheit ist

Die Auswirkungen von Xerostomie auf die Mundgesundheit können erheblich sein. Speichel spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung der Mundgesundheit. Er befeuchtet die Mundhöhle, neutralisiert Säuren und trägt zur Remineralisation der Zähne bei. Wenn der Speichelfluss verringert ist, steigt das Risiko für Karies und Parodontitis (Zahnfleischerkrankungen) deutlich an. Darüber hinaus kann Mundtrockenheit Mundgeruch verursachen, zu rissigen Lippen, Geschmacksveränderungen und -verlust sowie Schwierigkeiten beim Sprechen, Kauen oder Schlucken führen.

Die Remineralisation ist ein wichtiger Prozess für die Zahngesundheit. Sie bezeichnet die Reparatur von Schäden am Zahnschmelz, die durch Säureangriffe entstanden sind. Speichel ist reich an Mineralien wie Kalzium und Phosphat, die diese Reparatur fördern. Bei unzureichendem Speichelfluss bleibt dieser Schutzmechanismus aus, und die Zähne sind anfälliger für Karies.

Die Mundtrockenheit kann auch das Zahnfleisch beeinträchtigen. Gesunder Speichel sorgt für eine antibakterielle Wirkung im Mundraum und hilft, Entzündungen zu reduzieren. Bei fehlendem Speichelfluss kann sich das Zahnfleisch entzünden und zu Zahnfleischerkrankungen wie Parodontitis führen.

Wege zur Linderung - Behandlungsmöglichkeiten von Mundtrockenheit

Wenn Sie unter Mundtrockenheit leiden, ist es wichtig, die zugrunde liegende Ursache zu identifizieren und gegebenenfalls zu behandeln. Wir können Ihnen dabei helfen, die richtige Behandlungsstrategie zu wählen, um die Auswirkungen von Xerostomie zu lindern und Ihre Mundgesundheit zu verbessern.

Eine Möglichkeit zur Linderung von Mundtrockenheit besteht darin, ausreichend Wasser zu trinken, um den Speichelfluss zu fördern. Dies kann besonders hilfreich sein, wenn die Mundtrockenheit durch äußere Faktoren wie Rauchen oder bestimmte Medikamente verursacht wird.

Für einige Patienten kann die Umstellung auf spezielle, speichelanregende Mundpflegeprodukte empfehlenswert sein. Es gibt beispielsweise spezielle Mundspülungen und Gels, die den Speichelfluss anregen und so für eine bessere Befeuchtung der Mundhöhle sorgen können.

Ihr Zahnarzt kann Ihnen außerdem empfehlen, auf bestimmte Lebensmittel und Getränke zu verzichten, die die Mundtrockenheit verstärken können. Hierzu zählen koffeinhaltige und alkoholische Getränke sowie säurehaltige Nahrungsmittel.

In einigen Fällen kann die vorübergehende oder dauerhafte Verwendung von künstlichem Speichel in Form von Sprays oder Gels eine wirksame Option sein, um die Symptome von Xerostomie zu mildern.

Bei Patienten, bei denen die Mundtrockenheit durch bestimmte Medikamente oder eine Krebsbehandlung verursacht wird, kann eine Rücksprache mit dem behandelnden Arzt erfolgen, um gegebenenfalls die Medikation abzustimmen.

Insgesamt ist es wichtig, regelmäßige Zahnarztbesuche wahrzunehmen, um die Mundgesundheit im Auge zu behalten und eventuelle Folgeerkrankungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Ihr behandelnder Zahnarzt*in der Zahnärzte Esplanade steht Ihnen gerne zur Seite, um Sie umfassend zu beraten und Ihnen bei der Bewältigung von Xerostomie zu helfen. Gemeinsam können wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um Ihre Mundgesundheit zu erhalten und  Beschwerden bestmöglich zu minimieren. Ihre Gesundheit ist unser oberstes Anliegen.

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover

Wir sind ausgezeichnet mit dem Plusaward

Plusward Auszeichnung wurde uns, Zahnärzte Esplanade in Hannover
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

Wir sind ausgezeichnet mit dem Plusaward

Plusward Auszeichnung wurde uns, Zahnärzte Esplanade in Hannover

Die Plusward Auszeichnung wurde uns, Zahnärzte Esplanade in Hannover, kürzlich für unsere vorbildliche Leistungen in verschiedenen Kategorien verliehen. Wir sind stolz darauf, diese Auszeichnung in Anerkennung unserer exzellenten Patientenansprache, vorbildlichen Praxiskommunikation, erfolgreichen Mitarbeiterentwicklung, effektiven Medieneinsatzes und engagierten sozialen Verantwortung zu erhalten.

Die Praxiskommunikation ist ein weiterer Bereich, in dem wir uns auszeichnen. Wir legen großen Wert darauf, unseren Patienten klare und verständliche Informationen zu vermitteln. Wir erklären Behandlungsabläufe, Diagnosen und Therapieoptionen auf eine einfache und verständliche Weise. Dadurch möchten wir sicherstellen, dass unsere Patienten gut informiert sind und fundierte Entscheidungen über ihre Behandlung treffen können. Eine transparente Kommunikation ist uns ein besonderes Anliegen, um das Vertrauen zwischen unseren Patienten und unserem Team zu stärken.

Unsere Mitarbeiterentwicklung ist uns sehr wichtig. Wir investieren kontinuierlich in die Weiterbildung unseres Teams, sowohl in fachlicher Kompetenz als auch in zwischenmenschlichen Fähigkeiten. Durch regelmäßige Schulungen bleiben wir auf dem neuesten Stand der Zahnmedizin und können unseren Patienten eine hochwertige Versorgung bieten. Wir fördern auch die persönliche und berufliche Entwicklung unserer Mitarbeiter, um ein motiviertes und engagiertes Team zu haben.

Ein weiterer Grund für die Verleihung des Plusward ist unser effektiver Medieneinsatz. Wir nutzen moderne Technologien und digitale Medien, um unsere Patienten zu informieren und zu erreichen. Unsere Website ist gut gestaltet und wir nutzen auch soziale Medien, um über aktuelle Entwicklungen, Veranstaltungen und Behandlungsangebote zu informieren. Der Einsatz von Medien ermöglicht es uns, mit unseren Patienten in Kontakt zu bleiben und ihnen einen Mehrwert zu bieten.

Neben den genannten Kategorien wurden wir auch für unsere soziale Verantwortung ausgezeichnet. Wir engagieren uns aktiv in der Gemeinschaft und unterstützen verschiedene soziale Projekte und Initiativen. Es ist uns wichtig, unsere Verantwortung als Teil der Gesellschaft wahrzunehmen und einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der zahnärztlichen Versorgung und des Wohlergehens der Menschen in unserer Umgebung zu leisten.

Die Plusward Auszeichnung für Zahnärzte Esplanade in Hannover ist für uns eine besondere Anerkennung für unsere herausragenden Leistungen in den Bereichen Patientenansprache, Praxiskommunikation, Mitarbeiterentwicklung, Medieneinsatz und soziale Verantwortung.

Picture of Zahnärzte Esplanade
Zahnärzte Esplanade
Logo Zahnaerzte Esplanade Zahnarzt Hannover

info@zahnaerzte-esplanade.de

Calenberger Esplanade 1 | 30169 Hannover